WranaLogo

Herzlich willkommen

“Ein Wort beginnt nicht als Wort - es ist ein Endprodukt, das als Impuls anfängt und, durch Überzeugung und Verhalten beflügelt, den notwendigen Ausdruck findet... Dieser Vorgang spielt sich im Autor ab und wiederholt sich im Innern des Schauspielers... So ist das Wort nur ein kleines, sichtbares Teilchen eines riesigen, unsichtbaren Gebildes... Wir erkennen, dass die einzige Methode, den wahren Zugang zum Wort zu finden, in der Wiederholung des ursprünglichen Schöpfungsvorganges liegt.”

 

(Peter Brook, Der leere Raum, 1983)

Brigitta Wrana